So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Dämmung oberste Geschossdecke

Ich habe aus Familienbestand ein Haus BJ.39 erworben und möchte wegen fehlender Dachdämmung die oberste Geschossdecke dämmen. Die Räume darunter sind bereits bezugsfertig renoviert. Decken abgehangen mit Rigips. Darüber kommt nur eine Holzbalkendecke und am Dachboden ist eine ganz dünne Schicht (eine Mischung aus einem Drahtgeflecht und etwas Beton ev. 2cm stark).
Nun meine Frage, ich wollte gerne mit 2 Schichten 80mm Dämmplatten Knauf TPD-L 80 im Kreuzverbund dämmen und darüber direkt eine Lage OSB 15 oder 18er. Man liest ja vermehrt das Thema Dampfsperre/Bremse. Ist das hier notwendig, Ich wollte wenn möglich keinerlei Folien mit verbauen.
Danke für Feedback

Herr S. bei Dortmund, 15.03.2021

Dach Dämmung

Jetzt weiterlesen

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden