So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Freiflächenanlage vs. Auf-Dach-Anlage: Vor- und Nachteile

Habe mir schon Angebote eingeholt. Mein Wunsch war eine Freiflächenanlage, weil genügend völlig freie Fläche an meiner südlichen Grundstücksgrenze mit absoluter Südausrichtung vorhanden ist. Alle Anbieter raten mir aber davon ab und empfehlen mir eine Auf-Dach-Anlage Satteldach 45° mit einer Ost- und Westdachfläche mit Gefahr zeitweiliger Beschattung. Wenn ich den Solarrechner bei jeweils 60m² sowohl für die Freifläche als auch für das Dach bemühe, komme ich zu einem Vorteil für die Freiflächenanlage von rd. 6 T€ in 20 Jahren. Also nicht wenig Geld.
Warum also wird das Dach von den Firmen bevorzugt?
Rechnet der Rechner falsch oder gibt es Ausschlussktiterien für eine Freiflächenanlage im Privatbereich?

Herr F. bei Schneeberg, 22.11.2016

Photovoltaik

Hallo also bei Freiflächenanlagen gibt es erstens keine Förderung vom Staat . Zweiten müssen Fundamente oder Eisen in den Boden Gesetz werden. Aber es kommm drauf an welches Bundesland und die Energie Verordnung. Aber die Vergütung ist fast die selbe .
Mit freundlichen Grüßen

1 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden