So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Umstellung Mehrfamilienhaus von Öl auf Gas - mit welchen Kosten ist zu rechnen?

Was kostet etwa die Umstellung einer Ölheizung eines Mehrfamilienhauses mit 4 Einheiten und 300 Quadratmeter auf Erdgas einschließlich Demontage der Altanlage und Einbau des Gasbrenners mit Anschluss an die Gasversorgung ohne Förderung?

Herr G. bei Düsseldorf, 18.06.2020

Gasheizung

Eine Antwort auf die Frage ist sehr schwierig wenn nicht unmöglich ohne die bestehende Anlage zu kennen. Da spielen Faktoren wie Heizkörper oder Fußbodenheizung. Abgasführung, vorhandener Öltank usw. eine Wichtige Rolle die mit berücksichtigt werden müssen. Als kleine Anregung möchte ich Ihnen mit auf den Weg geben das bei Ihrer Anlage evtl. es auch sinnvoll sein kann sich mal Gedanken um eine Pellet Heizung zu machen. Zum einen ist sie CO³ neutral und wird mit einem regionalen Brennstoff betrieben der seit 10 Jahren Preisstabil ist zum Anderen ist die Förderung für solch eine Anlage durch die BAFA in Höhe von 45 % der Anlagekosten sehr Interessant .

1 Hilfreiche Antwort

Jetzt weiterlesen

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden