So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Defekt der Stellantriebe durch zu hohe Temperatur?

Bei meiner Fußbodenheizung sind gleichzeitig alle 5 Stellantriebe ausgefallen. Der Vorlauf war 73 Grad am Heizungsverteiler.
Nun meine Frage: Kann diese hohe Temperatur zur Zerstörung der Stellantriebe geführt haben?
Dieser Vorfall ereignete sich nach einer Reparatur an der Viessmann-Gasheizung.
Ich habe in meinem Haus im Erdgeschoss Fußbodenheizung und im oberen Geschoss Heizkörper.

Herr K. bei Berlin, 15.11.2016

Gasheizung Fußbodenheizung

73°C sind für die stellantriebe kein problem, das müssen sie aushalten. der ausfall von 5 antrieben gleichzeitig ist allerdings etwas merkwürdig. wie alt ist die anlage? mir fällt eigentlich nur eine falsche spannung ein, es gibt 24v antriebe, die bei 230v allerdings durchbrennen. man arbeitet hauptsächlich mit 230v. eine weitere möglichkeit könnte ein fehlender in einem außenleiter, oder auch Nulleiter der hausinstallation sein. schleifenwiderstand vom elektriker messen lassen. es können sich dann spannungsteiler aufbauen, dann ist die spannung an den stellantrieben zu gering und sie brennt durch (ohnsches gesetz).

3 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden