So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Förderung für Austausch von Ölheizung durch Pelletheizung

Wie lange,wie viele Jahre gibt es noch Förderung bei Wechseln einer Ölheizung durch Pelletheizung?
Wenn Ja,in welcher Höhe?

Herr S. bei Weißenhorn, 18.03.2020

Ölheizung Pelletheizung Fördermittelberatung

Die aktuelle BAFA - Förderung ist z.Z. gültig bis 31.12.2021, angedacht ist eine Laufzeit bis 31.12.2029.

Unter diesen Voraussetzungen muss ein Austausch

Ölheizung / Pelletheizung bis spätestens 31.12.2025 abgeschlossen sein, dann erhält man bis zu 45% - Zuschuss.
Voraussetzung hierfür ist jedoch,
dass a)
keine Austauschpflicht nach EnEV vorhanden ist b) das 1- bis 2-Fam. - Haus selbst bewohnt wird und Besitzer dieser Immobilie vor dem 01.02.2002 war/ist.

49 Hilfreiche Antwort

Die Frage wie lange es noch Förderung gibt, kann man derzeit nur sehr unsicher beantworten. Hier gilt der Tipp möglichst umgehend einen Förderantrag stellen. Derzeit dauert es aufgrund sehr vieler Anträge sehr lange bis man die Bewilligung zur Förderung erhält, z. T. über 3 Monate. Bisher war es so, dass man nach der Bewilligung noch 9 Monate Zeit hatte das Vorhaben umzusetzen. Darüber hinaus konnte man das Vorhaben bisher auf schriftlichen Antrag um 3 - 6 Monate verlängern. Derzeit bekommt man für den Austausch einer Ölheizung auf eine Pelletsheizung oder Wärmepumpe bis 45% der kompletten Kosten gefördert!

24 Hilfreiche Antwort

Jetzt weiterlesen

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden