So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Ist eine alte Elektro Bodenheizung mit Nachtstrom noch zeitgemäß und sparsam zu betreiben?

Ist eine alte Elektro Bodenheizung mit Nachtstrom noch zeitgemäß und sparsam zu betreiben.

Herr A. bei Büren, 19.02.2020

Elektroheizung Fußbodenheizung

Strom ist schon immer die teuerste Heizungsart und Strom wird jährlich teurer. Wenn überhaupt, dann sollte man nur noch Decken oder Wandstrahlungsplatten verwenden, weil die Strahlung immer die feuchtetsten Stellen aufheizt. Der Mensch besteht zu ca. 70% aus Feuchtigkeit. Platten als Spiegel, Bilder oder neutral.
Die Strahlungsheizung ist stets die günstigste Heizungsart egal ob durch Strom oder Wasser.
- Also weg von der Fußbodenheizung hin zur Strahlungsheizung
allein dadurch lassen sich schon 25 % Heizkosten einsparen. Der Fußboden wird auch durch die Strahlungsheizung erwärme, Laufen Sie einmal im Sommer
am Strand über etwas feuchten Sand, da können Sie sich schon einmal die nackten Fußsohlen anbrennen.

0 Hilfreiche Antwort

Jetzt weiterlesen

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden