So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Neue Heizung im Altbau

Wir wollen in unserem Altbauhaus eine Heizung. Die Frage was wäre die beste Heizung
Wärmepumpe, Photovoltaik oder Gasheizung?

Herr B. bei Berlin, 23.01.2020

Wärmepumpe Gasheizung Photovoltaik

Das richtet sich in erster Linie nach dem Energieträger, Strom, Erdgas oder wenn diese nicht möglich sind Flüssiggas. Eine Luftwärmepumpe braucht einen ausreichenden Abstand zu Nachbarn, da die zwar mittlerweile sehr geringe Geräuschentwicklung störend sein kann, zudem sind die Geräte relativ Preisintensiv.
Gasbrennwertgeräte sind sehr zuverlässig, kostengünstig und mit geringen Aufwand fast überall zu installieren, die meisten Geräte arbeiten mit Erd- und Flüssiggas, so daß man vorübergehend mit Flüssiggas arbeiten kann, wenn der Erdgasanschluß erst später realisiert werden kann. Sollen die nicht unerheblichen Fördermittel in Anspruch genommen werden, ist allerdings zwingend die Einbindung von Fotovoltaik, Solarthermie oder einer Holzheizung
erforderlich.

0 Hilfreiche Antwort

Jetzt weiterlesen

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden