So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Warmwasserwärmepumpe mit Photovoltaikanlage betreiben

Ich möchte eine kompakte Warmwasserwärmepumpe kaufen, die eine Leistungsaufnahme von rund 600 Watt hat. Wie viel kWp muss eine Photovoltaikanlage haben, damit der Strom zum Betrieb der Wärmepumpen auch im Winter gedeckt ist?

Herr F. 12.01.2019

Wärmepumpe Photovoltaik

Eine 600 W - Wärmepumpe passt max. in ein kleines Passivhaus. Wir haben vor kurzem eine WP mit 950 W, montiert in einem
Haus BJ: 2007, Wohnfläche: 135 m² demontiert, da zu einem die Heizkosten bei > 3.000 € !!! / Jahr lagen, gleichzeitig im
tiefen Winter max. 18°C und Warmwasser mit 38°C vorhanden waren.
Zu PV: Es gibt leider keine 100%-ige Abdeckung über PV im Winter...

0 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Sie werden leider nie eine 100% Deckung erreichen, da die Wärmepumpe evtl auch in der Nacht laufen wird. Sie können aber über eine intelligente Regelung die Wärmepumpe so ansteuern, dass sie nur läuft, wenn mir als 600W Überschuss zur Verfügung stehen.

0 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden