So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Wie oft muss eine Solarthermie-Anlage gereinigt werden?

Meine Solarthermie-Anlage ist nun bereits seit 8 Jahren ohne Probleme in Betrieb und seitdem wurden die Glasflächen der 4 Kollektoren nicht gereinigt. Meine Fragen:

Wie oft sollten die Anlage gereinigt werden? (z.B. 1x jährlich, alle 3 Jahre, ...)
Wie, mit welchem Gerät und welchem Reiniger sollte die Anlage gereinigt werden?

Herzlichen Dank für die Antworten im Voraus!

Herr E. bei Bonn, 04.06.2018

Solarthermie

Grundsätzlich müssen die Kollektoren nur bei grober Verschmutzung gereinigt werden. Ein Intervall ist nicht vorgesehen. Der Reinigungseffekt wird z.B.durch Regen oder Schnee erziehlt.Anders verhält es sich bei dem Solarfluid. Dies sollte regelmäßig geprüft und ausgetauscht werden, eine Kontrolle
über die Gebrauchsfähigkeit gibt der ph-Wert. In diesem Zusammenhang ist auch der Frostschutz ( aller 2 jahre) zu bestimmen.
Auch der Anlagendruck sowie der Vordruck des Ausdehnungsgefäßes sind bei der regelmäßigen Wartung zu kontrollieren.

1 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Eine äußere Reinigung ist nur bei starker Verschmutzung durch Ablagerungen durchzuführen. Wichtiger ist die Solarflüssigkeit, hier ist der Frostschutz und der Anlagendruck zu prüfen. Nach meiner Erfahrung sollte die Flüssigkeit spätestens nach fünf Jahren gewechselt werden. Hierfür gibt es ein Spül- und Befüllgerät.

0 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden