So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Steckdose: Fragen & Antworten

Sie haben Fragen zum Thema Steckdose? Hier erhalten Sie Antworten von regionalen Experten!

Wenn der beschriebene Fehler an der Poolsteuerung angezeigt wird, haben Sie keine durch FI-überwachte Erdung an der Außensteckdose anliegen.
Die Steckdose im Haus ist sehr wohl über einen FI-Schutzschalter überwacht. Deshalb funktioniert der Anschluss auch.

Wenn Sie den Pool nun über eine Verlängerung aus dem Haus anschließen wollen, wird auch eine Steckverbindung, "geschützt" durch die beschriebene Box nicht sehr lange funktionieren. Kondens- und Tauwasser wird sich in der Box ansammeln und bald den FI zum Auslösen bringen.
Außerdem sollte die Verlängerung im Kabelquerschnitt der Adern als 2,5mm² ausgeführt sein, damit sich das Kabel unter Belastung nicht erwärmt. Deshalb untersagt der Hersteller die Verwendung von Kabelverlängerungen.
Verlängerung nur! als Outdoor ( verschweißte Stecker und Kupplungsanschlüsse) und mit Querschnitt 2,5mm²

121 Hilfreiche Antwort

Elektrik
1) Schalten Sie die Sicherung aus der für die Betroffene Zimmer/Stelle zuständig ist.
2) Danach kontrollieren Sie mit ein Stromprüfer ob die Steckdosen Strom los.
3) Dann erst die betroffene Steckdosen ab der Netzwerkdosen entfernen.
4) Jetzt erst die Die Steckdosen stromlos.

Heizung.
1) Anlage Entleeren
2) Betroffene Heizungsrohr Entfernen bis an der stelle wo es nicht mehr Hindert.
3) An der Entfernte Stelle ein Blind-kappe ( Kupfer ) Löten
4) An der Entfernte Stelle ein Gewinde-Kappe ( Gewinderohr ) Innen/Außen Gewinde je nach bedarf Verschlissen.

Rigips wand kann nun entfernt Werden
PS.: Hoffe ich konnte Ihnen Helfen

1 Hilfreiche Antwort

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen