So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Logo BHS GmbH Bürger Heizung Sanitär
BHS GmbH Bürger Heizung Sanitär
Meßtorffstraße 59, 25436 Uetersen
04122 - 7379

4 Antworten, zuletzt 16.12.2017

Antworten gegeben in

Ölheizung, Pelletheizung, Holzheizung, Gasheizung, Heizkörper, Kamin / Ofen, Energieberater



Das sind ca. 20 kW Heizleistung. Wenn man eine neue Heizung plant, sollte vorab eine Berechnung erfolgen. Ist man auf der Kippe, ob großes oder kleines Gerät, kann man z.B beim GB 192- 15 der 25 kW den Größeren nehmen. Die haben die gleiche Kleinlast und die max. Heizlast lässt sich nach der energetischen Sanierung auf die gewünschte Leistung begrenzen.

3 Hilfreiche Antwort

Ich habe es schon mal gesehen. Der Glühzünder wird durch häufige Startzündungen stark beansprucht. (Diesen habe ich dort gewechselt,der vorher eingebaute hielt ca. 6 Monate).
Man sollte immer ein Pufferspeicher verwenden, um dieses zu verhindern und damit die Anlage vernünftige Laufzeiten erzielt.
Die Anlage haben wir später umgebaut.

6 Hilfreiche Antwort

Sofern die Zeitschaltuhr das Warmwasserprogramm aktiviert, hat das Warmwasser Vorrang (das gilt immer für Anlagen mit Umschaltventil). Bei mehreren Junkers-Modellen kann man mit der ECO-Taste die Warmwasserladezeit auf einen 20-minütigen Wechsel zwischen Heizung und Warmwasser einstellen. Außerdem ist ein Paralelbetrieb bei Anlagen mit externer Speicherladepumpe und Heizungsmischer möglich. Das hängt stark von der Bauform und Regelung der Anlage ab.

Gruß
Andreas Bürger
BHS GmbH

12 Hilfreiche Antwort

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Lage & Anfahrt BHS GmbH Bürger Heizung Sanitär