So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Logo TRIVERSO GmbH & Co.KG
TRIVERSO GmbH & Co.KG
Gemminger Straße 3, 72516 Scheer
07572 / 90999-70

4 Antworten, zuletzt 22.09.2020

Antworten gegeben in

Photovoltaik, Fördermittelberatung



Cloud-Lösungen sind nichts anderes als "versteckte" Stromtarife mit einer Preisbindung von 6 Monaten. Was in der Zukunft passiert dürfte klar s ein. Analog den Wärmepumpentarifen werden auch die Preise für die Cloud bald deutlich erhöht.

Der Preis für eine 10 kWp-Anlage mit 10 kWh Batterie liegt bei uns bei ca. 19500€ netto zzgl. MwSt. Von daher sind 31.000 EURO Wucher.

0 Hilfreiche Antwort

Mieten ist i.d.R. teurer als kaufen. Hier verdient nur einer - der wo Ihnen das Teil aufs Dach baut und Miete kassiert. Eine Anlage mit 7 Kwp und 7 kWh Speicher kostet so um die 15.000 bis 17000 EUR und zahlt sich in 10-12 Jahren durch sich selbst. Wieso also mieten?

0 Hilfreiche Antwort

Ein Betrieberwechsel hat keinen Einfluss auf die Einspeisevergütung. Den Betrieberwechsel müssen Sie zum einen dem EVU mitteilen und zum anderen eine Änderung im Marktstammdatenregister (vormals Bundesnetzagentur) vornehmen.

1 Hilfreiche Antwort

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Lage & Anfahrt TRIVERSO GmbH & Co.KG