So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Logo Protherm Ofenservice
Protherm Ofenservice
Ludwig-Erhard-Straße 5, 35440 Linden
064039798188

2 Antworten, zuletzt 23.06.2017

Antworten gegeben in

Heizkörper, Malerarbeiten, Kamin / Ofen



Guten Tag und vielen Dank für Ihre Frage,

Für Ihre Bodenplatte kann ein handelsüblicher Mörtel verwendet werden. Unterhalb der Brennkammer ist ein Kaltbereich. Es entstehen also keine nennenswert hohen Temperaturen. Die Bodenplatte dient in erster Linie dazu, den Boden beim Öffnen der Tür zu schützen. Im Betriebszustand können dabei nämlich Glut oder brennendes Holz auf den Untergrund fallen.
Die Abstände zum Ofen betragen dabei im Normalfall 50cm nach vorne und 20cm zur Seite. Dies sollten Sie im Detail aber mit Ihrem zuständigen Schornsteinfeger besprechen.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrem Vorhaben und ein schönes Wochenende.

Mit freundlichen Grüßen,

Protherm Ofenservice

1 Hilfreiche Antwort

Nein, ein solches System gibt es leider nicht.
Denn hierfür wird ein Pufferspeicher benötigt, da ansonsten permanent die thermische Ablaufsicherung anspringt um den Ofen zu kühlen, wenn die Heizkörper mit Wärme ausgelastet sind.

7 Hilfreiche Antwort

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Lage & Anfahrt Protherm Ofenservice