So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Küche umbauen oder neue Küche kaufen?

Bei der Planung der neuen Küche ist noch eine Fachberatung notwendig, d.h. wir überlegen, ob man die bisherige, die uns noch gefällt, umbauen kann oder ob es kostengünstiger ist, gleich eine neue Küche zu kaufen.
Die alte Küche "Alno" wurde Ende 1994 gekauft. Bei der neuen Küche kann es sich auch um Austellungsküchen handeln. Backofen, Dampfgarer, Induktionskochfeld, Kühlschrank, Spülbecken sollen erneuert bzw. um- und eingebaut werden.

Frau S. bei Vöhringen, 12.11.2017

Küche
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Generell ist ein Umbau immer möglich! Fraglich ist nur, ob es sich wirklich lohnt eine 20 Jahre alte Küche in ein neues Haus einzubauen.
Hier muss man wirklich Kosten - Nutzen abwägen. Das was man an Kosten für die Schränke spart, muss man evtl. an Stundenlohn für den Handwerker ausgeben, der das alles umbauen muss.
Ich schaue aber gerne darüber und gebe meine Abschätzung ab.

1 Hilfreiche Antwort

Wenn beim Umbau der vorhandenen Küche passende Ergänzungsteile notwendig sind, sind die Originalteile von ALNO nicht mehr lieferbar, da ALNO aktuell nicht mehr produziert. Es müssten entsprechende Kompromisse eingegangen werden.
Um eine verlässliche Aussage zu machen, muss eine Bestandsaufnahme der "alten" Küche gemacht werden und der neue Grundriss bekannt sein.

1 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden