So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

PV Solarertrag & Dachausrichtung auf einem Flachdach

Ich habe eine Fläche von etwa 48m² zur Verfügung, Flachdach. Wie bekomme ich den besten Ertrag, Süd Aufstellung oder Ost-West.
Wieviel vom Sommerertrag, sprich Juli, kann ich in Januar erwarten?

Herr S. bei Schwarzenberg/Erzgeb., 22.07.2017

Photovoltaik

Für Eigenverbrauch bin der selben Meinung wie Herr Mücke. Bei Volleinspeiseranlagen die ab und an auch noch gebaut werden empfehle ich aber eher Südausrichtung.

Mit freundlichen Grüßen,
NATUR-Energietechnik

1 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Um möglichst viel Leistung auf dem Dach zu realisieren und die Eigenstromversorgung zu erhöhen bietet sich eine flache Ost- / West - Aufstellung (Neigung ca. 10 bis 13 Grad)an. Wir bevorzugen dabei durchdringungsfreie aerodynamisch und mit Ballast befestigte Systeme. Bei sehr flach geneigten Dächern wie z.B. Carports ist auch eine Dachintegration mit speziellen Glas/Glas-Modulen möglich.
Als grobe Orientierung können Sie mit ca. 3 bis 5 Prozent des Jahresertrages in den Wintermonaten wie dem Januar rechnen (also bei z.B. 900 bis 1000 kWh je kWp ca. 25 bis 50 kWh, soweit die Anlage nicht komplett eingeschneit ist). Genaue Werte ermitteln wir für jede Anlage mit Simulationsrechnungen. Bezogen auf den Juliertrag ergibt sich ca. ein Viertel des Monatsertrages (durch geringere Sonnenscheindauer, geringere Intensität der Solarstrahlung und zeitweise Schneebedeckung).

Ein Beispiel unserer (stärker geneigten) eigenen Anlagen finden Sie unter http://esbmuecke.de/referenzen/photovoltaik-referenzen/

Mit sonnigen aus Dresden

Dipl.-Ing. (FH) Stephan Mücke
Energie - Solar - Beratung Stephan Mücke

1 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden