So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Förderung für Gasheizung durch KfW?

Wie sieht es mit der Förderung durch die KfW aus, wenn eine alte Ölheizung (Baujahr 1986) gegen eine moderne Gasheizung mit Brennwerttechnik ersetzt wird?

Herr L. bei Essen, 11.05.2016

Gasheizung Ölheizung

Um eine Förderung zu erhalten, muss von einem Energieberater der entsprechende Antrag gestellt werden. Nach Bestätigung der Förderung kann die Heizung ausgetauscht werden. Zwingend für die Förderung ist der Hydraulische Abgleich (die Heizung wird nach gerechnet, neue einstellbare Thermostatventile eingebaut und eingestellt, ebenso eine fachgerechte Isolierung der Heizungsleitungen). Nach Beendigung der Arbeiten prüft der Energieberater den Umbau und bestätigt dies der KFW. Danach erfolgt die Auszahlung des Förderbetrages innerhalb des nächsten Quartals. Auf diesem Wege ist auch eine Finanzierung über die KFW möglich.

2 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden