So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Dämmung durch den Fenstertausch beschädigt?

Wir haben ein vor Jahren mit Durolan gedämmtes (ausgeschaeumtes) Haus erworben. Nun haben wir vor Kurzem im ganzen Haus neue Fenster (3-fach verglast, Energieberater wurde hinzugezogen) einbauen lassen. Natuerlich wusste die Tischlerei auch um die Kerndaemmung.

Im Nachhinein mache ich mir jetzt Gedanken, ob die Dämmung durch den Fenstertausch beschädigt worden sein könnte bzw. ob beim Einbau alles wieder so ausgeschäumt/verbaut wurde, dass sich keine Hohlräume (Kondenswasser etc) gebildet haben?

Herr M. 24.07.2021

Fenster Dämmung

Jetzt weiterlesen

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden