So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

BAFA Förderung für neue Fenster und Türen?

Wir haben ein Haus aus den 1950er Jahren gekauft, das nicht gedämmt ist. Jetzt möchten wir die Eingangstüre, zwei Terrassentüren und Fenster im EG (Sicherheitsglas) ganz austauschen lassen. Die Terrassentüren würden wir in der Ausführung RC1 mit Sicherheitsglas nehmen. Welche Fördermaßnahme würde sich hier anbieten? Die Fenster sowie die Terrassentüren in RC1 würden keinen Zuschuss von der KfW erhalten. Könnte man also der Einfachheit halber für alle Türen und Fenster vom BAFA im Rahmen der Energieeinsparung die Förderung erhalten? Wie hoch wäre diese Förderung?

Frau K. bei Waldkraiburg, 20.01.2021

Fenster Türen Fördermittelberatung

Sehr geehrte Damen und Herren,
hier ist es ratsam die Förderungen zu teilen. Eingangselemente z.B. über KFW Förderung , hier ist kein Energieberater notwendig.Der Antrag kann in wenigen Minuten mit Förderhöhe gestellt werden. Fenstermaßnahme über Steuerbonus im Laufe von 3 Jahren abschreiben, sind rund 20 % der Investitionskosten.Fenster und Terrassentüren werden auch in RC2 nicht von der KFW gefördert.Hier zählt der Wärmeschutz Fenster und Außenhülle Wand/ Dach. Mit freundlichen Grüßen R. Schütz - Verkauf - Technik - Grommes - FFB

3 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden