So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Berechnung von Wandflächen: Mit oder ohne Türen?

Ich habe in meinem Korridor 7 Türen.
Nun muss ich die Wandfläche dort berechnen: Kann man dabei die Fläche der Türen von der Wandfläche abziehen?

Herr H. bei Otterwisch, 29.01.2017

Malerarbeiten Türen

Die Frage ist: Wofür wird die Berechnung benötigt? Ein Handwerker sollte die VOB kennen.
Wird die Berechnung jedoch nur als Privatperson benötigt, um z.b. die Menge an Farbeimern zu berechnen, würde ich die Türen, egal welche Größe, übermessen.
Eine erschöpfende Antwort ist leider nicht möglich, da zu wenig Information in der Fragestellung steckt.
Ja liebe Kollegen, >2,5qm wird natürlich abgezogen, sofern man einen VOB oder BGB Vertrag, im Anschluss aufsetzen möchte.
LG

36 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Hallo,
Zimmertüren werden nach VOB mit in die Berchnung der Wandflächen mit einbezogen,sofern die Fläche unter 2,5qm bleibt.Im privaten Bereich können sie aber natürlich die Fläche rausrechnen.
Als Beispiel können sie annehmen
Zimmertür 860mm Türblattbreite
1985mm Türblatthöhe ist eine Normtür. Können sie mit ca 2qm Fläche rechnen incl.Bekleidungsbreite.

Mfg Köhler

4 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden