So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Haus&Co Service: Finden Sie Ihren Photovoltaik-Installateur unter 040 / 299960927

Kostenübersicht: Neubau - Fertighaus KFW40 Plus

Mit welchen kosten muss man denn bei einem Neubau Rechnen ?
Wir planen einen Neubau - Fertighaus KFW40 Plus.
Benötigen hier Photovoltaik inkl Speichereinheit.
Walmdach 22° Südwest ausgerichtet.
Familie 6 Personen, inkl. HomeOffice & EDV Anlage / Server im Keller.
Wir haben eine Luft-Wasser-Wärmepumpe (Nibe F2040) mit Warmwasserspeicher 360 L und
kontrolierter Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung (Zuluft und Abluft zentral) geplant. Aktuell wird das Haus eine Einliegerwohnung haben und 289 qm2 Wohnfläche haben.
Das Dach hat insgesammt 157qm Fläche wobei effektiv. ca 70qm mit Panales belegt werden können.

Bisher hatten wir 8000 kWh Jahresverbrauch mit einer Ölheizung (hier haben wir zwei mal im Jahr für insg. 6000 € getankt).

Ich hoffe das wird im neuen Haus weniger.
Bisher hatten wir zur Miete gewohnt.

Herr E. bei Dresden, 26.10.2020

Wärmepumpe Photovoltaik Architekt

Selbstverständlich ist bei Betrachtung an Kosten nicht unerheblich, welche Qualitäten in den inneren Ausbau mit Fliesen, Bodenbelägen, Sanitäreinrichtung etc. anzusetzen sind.
Auf Grund meiner recht langjährigen Erfahrung in der Kalkulation und Durchführung von Wohnbauten, kann ich Ihnen für das ganze Paket Ihrer Fragen einen Preis je m² Wohn-Nutzfläche in Höhe von ca. € 1.850,00 nennen. Incl. MwSt. Da ist eine bereuits etwqas gehobene Ausstattungsqualität bereits beachtet. Als Vergleichswert können Sie, z.B. für eine 160 m² Wohn-Nutzfläche Stadtvilla (2 Vollgschosse), Energiekosten von ca. € 500,00 je m² ansetzen. Für die Feststellung an Kosten für eine Photovoltaikanlage ist eine Einzelausschreibung ratsam.

0 Hilfreiche Antwort

Jetzt weiterlesen

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Haus&Co Service:

Kontakt zu Photovoltaik-Betrieben in Ihrer Umgebung:
040 / 299960927

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden