So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Heizungswärmetauscher nach neun Jahren am Ende?

Bei meinem Brötje-Gerät WGB 20E, 12/2011 installiert, soll der Heizungswärmetauscher vor seinem "Lebensende" stehen. Darf er das nach knapp 9 Jahren und regelmäßiger jährlicher Anlagenwartung?

Herr P. bei Rheda-Wiedenbrück, 11.10.2020

Gasheizung

Wurde das Gerät regelmässig(jährlich) gereinigt/gewartet? Eine Lebensdauer von  15 -20 Jahren sollte dann eigentlich problemlos möglich sein. Ist der Wärmetauscher innerlich verkrustet ist von einer falschen ( zu hohen ) Vorlauftemperatur des Geräte auszugehen. Je niedriger die Systemtemperaturen sind, je sparsamer läuft es und je mehr kondensiert das Abgas und ermöglicht einen gewissen Selbstreinigungeffekt.
Mit freundlichen Grüßen 
Jörg Kraus
Gas- u. Wasserinstallateurmeister
Heizungs- und Lüftungsbaumeister

0 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden