So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Beantragung für die Förderung einer PV-Anlage

Wo beantrage ich in Thüringen die Förderung für eine PV-Anlage?

Herr K. bei Wernigerode, 11.05.2016

Photovoltaik Fördermittelberatung

Sehr geehrter Anfrager,

Photovoltaik-Anlagen werden vom Staat mit drei Mechanismen gefördert:
1. Mit der für 20 Jahre gesicherten Einspeisevergütung ab Inbetriebnahme der Anlage. Diese erhalten Sie nach Anmeldung und Inbetriebsetzung der Anlage durch den Netzbetreiber. Die Anmeldung würde ich als Installateur übernehmen.
2. Mit günstigen Krediten, vergeben über die KfW. Diese erhalten Sie nicht direkt von der KfW, sondern von Ihrer Hausbank. Falls es bei dieser Probleme gibt, gibt es z.B. mit der SWK eine unkomplizierte Online-Bank, welche sich unter anderen auf die Vermittlung von Solarkrediten spezialisiert hat.
3. Bei einer Installation mit Speicher oder der Nachrüstung unter bestimmten Voraussetzungen: Tilgungszuschüsse zu den unter 2. erwähnten Krediten. Diese werden bei der KfW beantragt. Die erforderlichen Unterlagen würden Sie auch von mir nach einer Installation erhalten (Fachunternehmererklärung, Herstellererklärung etc.).

Ich hoffe Ihnen mit meiner Antwort geholfen zu haben. Melden Sie sich gerne bei mir.

1 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Sehr geehrter Anfrager,

Photovoltaik-Anlagen werden vom Staat mit drei Mechanismen gefördert:
1. Mit der für 20 Jahre gesicherten Einspeisevergütung ab Inbetriebnahme der Anlage. Diese erhalten Sie nach Anmeldung und Inbetriebsetzung der Anlage durch den Netzbetreiber. Die Anmeldung würde ich als Installateur übernehmen.
2. Mit günstigen Krediten, vergeben über die KfW. Diese erhalten Sie nicht direkt von der KfW, sondern von Ihrer Hausbank. Falls es bei dieser Probleme gibt, gibt es z.B. mit der SWK eine unkomplizierte Online-Bank, welche sich unter anderen auf die Vermittlung von Solarkrediten spezialisiert hat.
3. Bei einer Installation mit Speicher oder der Nachrüstung unter bestimmten Voraussetzungen: Tilgungszuschüsse zu den unter 2. erwähnten Krediten. Diese werden bei der KfW beantragt. Die erforderlichen Unterlagen würden Sie auch von mir nach einer Installation erhalten (Fachunternehmererklärung, Herstellererklärung etc.).

Ich hoffe Ihnen mit meiner Antwort geholfen zu haben. Melden Sie sich gerne bei mir.

1 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden