So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Welche Elektroheizung ist für eine Stauballergie gut?

Bis jetzt Nachtspeicherheizung und 2 Jahre eine WIBO-Heizung ausprobiert. Bin sehr krank, sobald die Heizungen an sind und will das nicht mehr.
20 qm bzw 50 Kubikmeter Einraumzimmer (Gesamte Wohnung hat 30 qm). Nach vorne 2-3faches Isolierglasfenster, keine weiteren Außenmauern, aber alle Nachbarwohnungen neben und über nicht beheizt, da Ferienwohnungen.

Frau G. bei Kiel, 05.05.2020

Elektroheizung

Die Kosten der Heizung, so wie geschildert, belaufen sich auf ca. 950,00 €. Ein genaues Angebot kann ich Ihnen machen wenn Sie mir eine kleine Zeichnung der Wohnung machen könnten. Aber auf keinen Fall wird das teuerer als 1000,00 €. Sie können mehr Informationen über das Heizsystem unter der Webadresse
www.rebotherm.de erfahren.

Frau G., 14.05.2020

Ich danke Ihnen! Ich brauche noch ein wenig Zeit und Geld und werde Sie dann kontaktieren, wenn es soweit ist! Erstmal recht herzlichen Dank für die grobe Auskunft!

0 Hilfreiche Antwort

Das Problem bei Ihrem Heizsystem ist, dass die vorhandene Heizung immer die Raumluft erwärmt. ( Konvektionsheizung ). Durch die warme Luft werden große Mengen Staub aufgewirbelt und schweben im Raum. Allergiker haben daher große Probleme.
Das Problem ist einfach zu lösen. Installieren Sie eine Strahlungsheizung. Die Wärmeabgabe erfolgt als infrarote Strahlung und erwärmt nicht die Luft sondern alle Gegenstände ( Wand, Decke, Fußboden, Möbel, Mensch und Tier im Raum. ( So wie die Sonne, aber ohne UV Strahlung ). Für die 20 qm benötigen Sie eine Heizleistung von 1200 Watt. Mit meiner sehr preiswerten Superwall Carbonheizung benötigen Sie 4 Platten die Sie einfach an die Wand hängen und mit 36 Volt Niederspannung betreiben. Einfach Stecker in die Dose und fertig ist die Heizung und das wichtigste: Stauballergie ade.

Frau G., 11.05.2020

Ich bin gerade sehr dankbar für Ihre Antwort! Das hört sich schlüssig an! Welche Kosten kämen da in etwa auf mich zu, und wie oft heizt die Heizung, also kann man in etwa sagen, dass die Energiekosten ähnlich einem Nachtspeicher oder einer normalen Elektroheizung sind (Flächenspeicherheizung)? Könnten Sie mir einen Link Ihrer Heizungen senden ? Vielen Dank!

0 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden