So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Fehlermeldung 6028 bei Logamax plus GB192i

Wir bekommen beim Gas-Brennwertgerät von Buderus (Logamax plus GB192i) die Fehlermeldung 6028. Dieses bedeutet, dass die Kollektortemperatur zu hoch ist. Wo und wie kann ich die Leistung der Pumpe einstellen, bzw. überprüfen ob diese überhaupt läuft?

Herr G. bei Hamburg, 25.07.2019

Gasheizung

Wie an fast jeder 3 schlecht gewarteten Solaranlage befindet sich vor dem Kollektor eine Luftblase. Die Solarpumpe läuft zwar, kann aber die Luftblase nicht überwinden. Logischerweise kommen daher die hohen Kollektortemperaturen. Die Anlage muss mit einem adäquaten Spülgerät gespült werden. Bitte dann auch das Ausdehnungsgefäß mit untersuchen und den richtigen Vordruck einstellen.

248 Hilfreiche Antwort

Jetzt weiterlesen

Noch mehr Infos rund ums Haus

Unser Bauherren Newsletter: mit aktuellen Infos zu Hausbau-Trends, staatlichen Förderprogrammen und Tipps für Ihre Sanierung. Jetzt abonnieren!

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden