So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Acryllack auf Putz

Kann ich Acryllack auf Putz mit kleinen Rissen streichen um diese zu verdecken? Und dehnt sich der Acryllack bei Bewegungen mit?

Herr S. 11.03.2019

Malerarbeiten Putzarbeiten

Kurze Antwort: Nein

Risse sollten dauerleastisch verfüllt werden und dann mit einer Farbe gestrichen werden, die den selben Dehnwert wie hat.

Dazu muss der Riss v-förmig aufgekratzt werden, die Rissflanken entsprechen grundiert werden, ein passendes Acryl-Dichtmaterial, z.B. Sista F134, aufgebracht werden und dann mit einer Latexfarbe gestrichen werden.

Die letzte Entscheidung wird aber vom Fachmann vor Ort bestimmt, weil jeder Riss anders saniert werden kann.

0 Hilfreiche Antwort

Nein, generell ist es so, das ein Anstrichmittel, egal welches, einen Riss nur vorübergehend schließt, um eine dauerhafte vorbeugende Lösung zu erzielen, kann man im Aussenbereich ein Fugenacrylat nutzen und im Innenbereich auf glatten Untergründen ein Gewebe einspachteln.

Beste Grüße
Marcus Paul
Malermeister Sachverständige Feuchte/Schimmel

0 Hilfreiche Antwort

Acryllack ist für so etwas nicht geeignet. Wenn Sie den Riss(Setzriss) zumachen wollen, dann nehmen sie Acryl innen und arbeiten das Acryl mit dem Finger in den Riss ein und wischen die Überstände danach mit einem nassen Schwamm ab, so das der Riss eben mit Acryl verschlossen ist.Außen nimmt man Strukturacryl oder PU-Dichtstoff. Anschließend sollt die Fläche entweder außen mit Fassadenfarbe oder innen mit Innenfarbe überstrichen werden, da die man die ausgebesserte Stelle sonst in der Fläche sieht.

0 Hilfreiche Antwort

Die Risse müssen vorher verschlossen werden, dann kann mit Farbe bedenkenlos beschichtet werden. Beachten, Aussen- oder Innenfarbe.

Herr S., 20.03.2019

Die Antwort der Fa. Schmalhofer hat mir geholfen. Danke!

0 Hilfreiche Antwort

Jetzt weiterlesen

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden