So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Nachtspeicherofen: Alternativen gesucht

Welche Alternativen gibt es zum Nachtspeicherofen? Wir haben in 3 Zimmer 7,5 kW Nachtspeicherofen drin, die schon gute 40 Jahre alt sind. Wir können aber auch grad keine Rohre verlegen lassen, daher kommt nur wieder etwas mit Strom in frage. Nur was für Alternativen gibt es und gibt es irgendwelche Förderungen? Wir benötigen auch keine 7,5 kW Heizung mehr, da die neuen bestimmt effizienter sind oder?

Herr M. bei Forstern, 06.02.2019

Gasheizung Elektroheizung Energieberater

Eine Förderung bei einer Stgromheizung gibt es nicht. Zumindest nicht für Ihren zweck. SI können die Teile entsorgen lassen, wonach aber erst geprüft werden muss, ob die Öffentlichkeit mit Asbest belastet sind oder nicht. Weiter kann man Natursteinheizungen verbauen. Im Endeffekt wird es besser sein die Teile einfach zu lassen, wenn man nicht auf eine Zentralheizung umstellt.

1 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Eine wirkliche Alternative ist hier in meinen Augen nur eine Infrarotheizung. Förderung gibt es dafür zwar keine nur die Heizung an sich ist effizenter wie die Nachtspeicher da dies eine Strhlungsheizung ist. Sprich die Wärem kommt der Sonnenstrahlung ganz nahe.
Bei Fragen stehe ich auch gerne persönlich zur Verfügung.

0 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden