So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Gisplatte beim Entfernen der Tapete beschädigt - wie lässt sich das beheben

Wir renovieren momentan unser Bad. Die Wände sind 3,20 m hoch. Bis zu einer Höhe von 2,10 ist gefliest, der Rest und die Decke sind tapeziert. Unter der Tapete befinden sich Rigipsplatten mit grüner Kartonbeschichtung. Wir wollen statt der Tapete nun einen Rollputz auftragen. Beim Entfernen der Tapete wurde zum Teil der imprägnierte Karton der Gipsplatte beschädigt. Lässt sich das durch Auftragen von Tiefengrund wieder beheben? Brauche ich noch eine andere Grundierung vor dem Verputzen?

Frau G. bei Bernburg, 16.10.2018

Malerarbeiten Tapezierarbeiten Entsorgung
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden