So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Gibt es eine Faustregel, wieviele Module 1-achsig nachgeführt in einer 1000 m2 grossen Freiflächenanlage aufgeständert werden können?

Gibt es eine Faustregel, wieviele Module (60 Zellen, d.h 1x1.7m) 1-achsig nachgeführt in einer 1000 m2 grossen Freiflächenanlage aufgeständert werden können?

Herr B. bei Freiberg, 14.04.2018

Photovoltaik

Die einachsige Nachführung ist sowohl im Azimut- als auch im Elevationswinkel realisierbar. Überwiegend wird allerdings der EWlevationswinkel nachgeführt- also die Anpassung auf die Sonnenhöhe. Wieviel Module sinnvoll auf 1000 qm passen, hängt davon ab wie lang und breit die Fläche ist. Um Verschattungen zu vermeiden, sind Abstände zwischen den Reihen einzuplanen, die bei quadratischen Flächen etwa 25% der Grundfläche als PV- Fläche zulassen. Ist die Fläche breiter als tief, verbessert sich dieses Verhältnis.
Eine Faustformel gibt es somit nicht, Sie können sich aber gern für eine Anfrage an uns wenden.

0 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden