So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Übermalte Wand riecht stark

Wir haben seit längerem im Kinderzimmer Cartoons aufgemalt wo wir Stellen bemalt haben mit purer Abtönfarbe die nicht getrocknet ist.

Jetzt haben wir die Farbe etwas abgewischt und weiss übermalt. Eine wand dann mit rosa Abtönfarbe bemalt. Jetzt ist das fast 3 Wochen her und es riecht immer noch stark in dem Raum. Ich kann nicht genau sagen ob es die Farbe ist. Könnte das von den Farben kommen die darunter nicht trocken waren?

Frau W. 12.02.2018

Malerarbeiten

Grundsätzlich ist es ja so, dass es einen Grund haben muss, warum die Abtönfarbe nicht getrocknet ist. Scheinbar ist Ihr Untergrund nicht tragfähig-oder bzw. saugfähig. Nun haben Sie das Ganze übermalt und es scheint trocken zu sein, aber es riecht stark nach Farbe oder sonstigen nicht üblichem Geruch!? Wenn Sie an der Farbe die gestrichen wurde, sofern noch was übrig riechen, wäre es interessant zu wissen, ob es der gleiche Geruch ist? Normalerweise riechen Dispersionsfarbe kaum bis gar nicht! Haben Sie vielleicht Lösemittelhaltige Farbe verwendet? Das wäre meine einzige logische Erklärung dafür. Oder durch das streichen hat sich irgend ein Altbelag durch die Feuchtigkeit der neuen Farbe wieder verflüssigt und dieser riecht so komisch!? Mal prüfen und wieder Bescheid geben.

1 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden