Archiv

Kürzung der Einspeisevergütung in Großbritannien „rechtlich fehlerhaft“

Friends of the Earth hatte zusammen mit den Solarunternehmen Solar Century Holdings Ltd. und Homesun Holdings Ltd. gegen die Pläne der britischen Regierung geklagt, die finanzielle Unterstützung für Solarenergie drastisch zu senken. Plan der Regierung war es, die Einspeisetarife für Photovoltaikanlagen, die nach dem 12.12.2011 gebaut wurden und werden, nahezu zu halbieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.