So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Logo Jürgen Reuter Elektro-Heizung-Sanitär-Installation
Jürgen Reuter Elektro-Heizung-Sanitär-Installation
Ratstr. 5a, 16259 Oderaue
033457-5181

21 Antworten, zuletzt 24.10.2020

Antworten gegeben in

Wärmepumpe, Gasheizung, Ölheizung, Heizkörper, Fußbodenheizung, Photovoltaik, Dach, Badezimmer, Energieberater, Trockenbau, Fördermittelberatung, Küche, Elektriker, Entsorgung, Fliesen



mir ist momentan nicht klar, wie die leitungen in der wand angeordnet sind (quer oder hoch). notfalls müssen die leitungen freigelegt werden, um befestigungspunkt zu schaffen. mir ist auch nicht erklärlich, warum die nicht mehr benötigten leitungen nicht eingeputzt werden dürfen. sollte in diesem bereich eine dusche oder wanne installiert werden, handelt es sich um den bereich 0, dann müssen die spannungsführenden leitungen min. 6cm von der oberfläche entfernt liegen.

0 Hilfreiche Antwort

wenn die heizung abgeschalten ist und geräusche weiter vorhanden sind, kann es nicht von der Heizung stammen, da kein umlauf vorhanden sein kann, es sei denn der strom kommt vom nachbarn.
ist die anlage hydraulisch abgegleichenm, was zu vermuten ist, falsche pumpenkennline eingestellt (zu hoher konstantdruck),
vor- und rücklaufvorlauf vertauscht, oder beim umbau der anlage haben verkrustungen gelöst, die zu einer querschnittsverengung in einer leitung geführt haben.
die anlage ist warscheinlich etwas genauer zu untersuchen!

1 Hilfreiche Antwort

Warum sollte eine Therme Verschmutzungen im Wasser besser vertragen?

Jegliche Verschmutzug im Heizungswasser ist ungesund für ein Heizsystem. Ein Filter ist heute Standard und sogar erforderlich, wenn Garantieleistung z.B. für Hocheffizienzpumpen geltend gemacht werden sollen.

...Eine Therme ist sogar anfälliger, wenn die Anlage nicht mit entmineralisiertem Wasser gefüllt wird!

1 Hilfreiche Antwort

zu wenig fakten für eine fachgerechte beantwortung! welches heizsystem (fßbodenheizung, radiatoren, plattenheizkörper), absenkzeiten, ist es von einem tag auf den anderen ohne große außentemperaturunterschiede, oder in der übergangszeit, oder winter, oder wenn es wärmer ist, in den unterlagen von viiessmann wurd die einstellung eigentlich recht gut erklärt.

52 Hilfreiche Antwort

73°C sind für die stellantriebe kein problem, das müssen sie aushalten. der ausfall von 5 antrieben gleichzeitig ist allerdings etwas merkwürdig. wie alt ist die anlage? mir fällt eigentlich nur eine falsche spannung ein, es gibt 24v antriebe, die bei 230v allerdings durchbrennen. man arbeitet hauptsächlich mit 230v. eine weitere möglichkeit könnte ein fehlender in einem außenleiter, oder auch Nulleiter der hausinstallation sein. schleifenwiderstand vom elektriker messen lassen. es können sich dann spannungsteiler aufbauen, dann ist die spannung an den stellantrieben zu gering und sie brennt durch (ohnsches gesetz).

8 Hilfreiche Antwort

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Lage & Anfahrt Jürgen Reuter Elektro-Heizung-Sanitär-Installation