So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Logo elektro marquardt gmbh
elektro marquardt gmbh
Geranienstraße 11, 71034 Böblingen
+49 (0)7031 760891

7 Antworten, zuletzt 04.10.2019

Antworten gegeben in

Wärmepumpe, Gasheizung, Solarthermie, Ölheizung, Pelletheizung, Elektroheizung, Heizkörper, Photovoltaik, Kamin / Ofen, Energieberater, Fördermittelberatung, Elektriker, Brennstoffzelle, Umwälzpumpe



Ich enpfehle Ihnen dasselbe wie Herr Langeneck.
Parallel lassen Sie sich eine Kostenvoranschlag machen über ein Wärmepump mit Fussboden Heizung.
Sie werden sehen die Investition von einer WP ist zu hoch.
Bauen Sie eine Infrarotheizung ein in Verbindung mie einer Fotovoltaik Anlage.
Diese Investition ist gereinger als eine WP.
Und Sie bekommen eine Ertrag über Solarstrom.

0 Hilfreiche Antwort

Als alternativ empfehle ich Ihnen ein Infrarot Plattenheizung mit Direkt Heizstrom Tarif für 18 Cent pto kWh.
Ihr Holzofen in Kombination bietet Ihnen ein Optimalen Heizungsverbrauch.
Gerne stehen wir für eine Beratung zur Verfügung.

0 Hilfreiche Antwort

In ihrem Fall ist es sicherlich günstiger einen neuen Ölkessel einzubauen, da die ganze Infrastruktur vorhanden ist. Bei einer Infrarotheizung müssen Sie in Ihrem Objekt die Infrastruktur neu aufbauen, damit Sie einen günstigen Heizstrom bekommen.

Für Sie als Vermieter ist das kein finanzieller Vorteil.

Lassen Sie sich zwei Kostenvoranschläge erstellen einmal für Infrarotheizung einmal für Ölkessel Erneuerung.

Somit haben sie einen investitionsvergleich und können für sie entscheiden was finanziell infrage kommt.

3 Hilfreiche Antwort

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Lage & Anfahrt elektro marquardt gmbh