So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Einbau von Absorptionskältemaschine für BHKW

Wir interessieren uns für den nachträglichen Einbau im Rahmen KWKK einer Absorptionskältemaschine bei der erzeugte Wärme des vorhandenen BHKW`s (Baujahr 2016 Typ RMB NeoTower 1236 Leistung 16 KWh) in Kälte umgewandelt wird.

Wer kann uns da weiterhelfen? Was müssen wir dabei beachten?

Herr G. bei Düsseldorf, 30.05.2017

BHKW Energieberater

Um detaillierte Aussagen zu machen, muss das Gesamtsystem mit Wärme- und Kälteverbrauch betrachtet werden.
Zur Information vorab empfehle ich den Besuch von Anlagenanbietern von Absorptions- und Adsorptionskältemaschinen im Internet.
Ich kenne eine Anlage wo die thermische Energie des BHKW (20 KWel) -nur- für die Adsorptionskältemaschine (SorTech) genutzt wird.

In jedem Fall sollte eine Wirtschaftlichkeitsbetrachtung mit Vergleich beider Systeme zur Kompressionskältemaschine erstellt werden, um Festzustellen ob die Rahmenbedingungen für eine wirtschaftliche Nutzung vorliegen.

2 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Als Planer von BHKW`s verfügen wir auch über fundierte Kenntnisse zum Thema AKA.

Zur Zeit realisieren wir 3 BHKW-Projekte mit insgesamt 350 kWh Kälteleistung (Dabei ist auch eine kleine AKA mit 16 kW).

Wir übernehmen die kompletten Aktivitäten (auch Beantragung von Zuschüssen für die AKA)

1 Hilfreiche Antwort

Grundsätzlich ist, bei entsprechender Kälteabnahme, der Einsatz von Adsorptionskälte in Kombination mit einem BHKW interessant.
Da das Thema allerdings sehr komplex ist, und es einige Berechnungen erfordert, kann man Ihre Frage hier nicht pauschal beantworten. Ich empfehle Ihnen den Kontakt zu einem Fachplaner anzustreben der sich mit dieser Technologie auskennt.

Mehr dazu kann ich Ihnen in einem persönlichen Gespräch sagen.

Mit feundlichen Grüßen
Frank Schreiber
Energie-AC

1 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden