So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Hausgiebeldämmung: Naturschiefer oder Kunstschiefer?

Mir wurde vom Dachdecker zur Hausgiebeldämmung der Nordseite Naturschiefer wärmstens empfohlen.

Ich meine, dass Kunstschiefer von Zierer evtl. als Verlegeelemente ca. 1mx37 cm nicht nur preisgünstiger in der Gesamtverlegung, sondern auch pflegeleichter sind (wetterfest usw.)

Liege ich hier richtig? Wer kennt sich hier aus?

Ich freue mich über einen Fachmann aus meiner Region, der mich für dieses Projekt berät.

Herr L. bei Goslar, 08.05.2017

Dach

Zierer ist eine gute und auch langwierige Sache, die auch sehr lange hält (bis zu 30 Jahre). Man erschreckt sich sicherlich zunächst bei dem Preis, aber dafür geht die Verarbeitung schnell und sauber und das Material ist sehr langlebig.

0 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden