So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Ölheizung durch Pelletheizung ersetzen - Kosten von 40.000?

Ich habe einen Niedertemperaturkessel Viessmann 21kW von 1994 und möchte ihn in eine Pelletheizung umtauschen.
Platz ist vorhanden, meine beiden Kunststoff-Öltanks mit je 2000l sind natürlich zu entsorgen. Der Platz kann für Pellets
benutzt werden, gleich neben der Heizung.
Die 45% vom Staat würde ich natürlich gerne in Anspruch nehmen.
Keine dringende Sache, habe auch noch fast alles Öl zur Verfügung.
Meine nächstgelegene Heizungsfirma sagt, dass dies auf jeden Fall €40.000,-- kosten würde. Ist das schon ok oder doch zu hoch?

Frau L. bei Ulm, 12.01.2021

Pelletheizung Fördermittelberatung

Jetzt weiterlesen

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden