So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Ausbau meiner SMA Sunny Boy 5000

Ich betreibe eine SMA Sunny Boy 5000 Anlage (1-phasig).
Dazu hätte zwei Fragen bezüglich Ausbau.
1) Welche Geräte werden zusätzlich benötigt, wenn ich eine Notstromversorgung eingerichtet werden soll?
2) Kann ich alle 3 Phasen bei Netzausfall mit Strom versorgen, obwohl der Wechselrichter nur 1-phasig ist?

Herr J. bei Speyer, 02.01.2017

Photovoltaik

zu 1.) SMA-WR Sunny Island oder SB Storage (in Kürze inselfähig), LiIOn-Batterie + Netztrenneinrichtung (Enwitec); das Hausnetz muss komplett mit FI-Schutzschaltern abgesichert werden, sofern nicht schon vorhanden

zu 2.) Über eine Phasenkopplung in der Netztrenneinrichtung werden alle drei Phasen bedient, jedoch nicht in Drehstromausführung. Das ist aber ausreichend, um das klassische häusliche Equipment wie Herd oder Waschmaschine und Öl- oder Gashzg zu betreiben, nicht aber eine dreiphasig angeschlossene Wärmepumpe. Wenn das explizit auch funktionieren sollte, dann wird der Investitionsumfang deutlich größer und eine evtl. gewünschte Wirtschaftlichkeit der Anlage ist definitiv nicht mehr gegeben.

Solar Kasper GmbH, Eisenberg/Pfalz

1 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Guten Tag,
zu 1. - SMA Sunny Island, Backupbox, SMA Homemanger ect.
- 3- Phasiges Speichersystem mit Notstromversorgung 1- Phasig

zu 2. - es können bei einen 3-Phasigen Notstromsystem alle 3 Phasen mit Strom ersorgt werden. Es muss darauf geauchten werden das es wirklich ein 3-Phasiges Notstromsystem ist und nicht wie in 95% aller fälle ein 1-Phasiges.

Wir haben schon einige 3-Phasige Backup Systeme mit Stromversorgung und Stromproduktion bei Stromausfall mit SMA geräten realisiert.

Gerne beraten wir SIe hierzu Individuell.

MfG

1 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden