So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Bei Krüppelwalmdach auf Windrispe verzichten?

Ich habe eine wichtige Frage zu meinem Dach:
Kann bei einem Krüppelwalmdach auf eine Windrispe verzichtet werden ?

Herr H. bei Berlin, 28.11.2016

Dach

Guten Tag,

grundsätzlich steifen sich Dreiecke aus, wenn nichts anderes von dem Staiker oder Prüfsteiker gefordert wird, kann auf eine Windrispe auf dem Krüppelwalm verzichtet werden.

Bitte fragen Sie hierzu Ihren Statiker oder Fachplaner um eine verbindliche Antwort zuerlangen.

Ich hoffe ich konnte weiterhelfen.

Mit freundlichen Grüßen

Felix Gehrholz

1 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Das lässt sich nicht einfach beantworten, dazu muss man die gesamten Gegebenheiten kennen und es ist dazu eine Statik zu berechnen. Bei Neubau ist die Statik immer so ausgelegt, dass ein Windrispenband erforderlich ist. Bei Sanierungen ist es durch den Bestand vorgegeben, dass meistens kein Windrispenband erforderlich ist.

1 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden