So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Fördermittel für Schwedenhaus KfW55

Im November/Dezember 2016 wird unser Schwedenhaus (KfW 55) geliefert. Wir möchten auf jeden Fall mit Holz heizen. Eine attraktive Variante wäre ein wasserführender, schadstoffarmer Holzvergaserofen von Oranier (https://www.kamdi24.de/Oranier-Hektos-Aqua-Wasserfuehrender-Holzvergaserofen-Speckstein.html) in Kombination mit einer Solarthermie-Anlage und Pufferspeicher.
Unser Haus ist mit einer Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung ausgestattet und ist ca. 117 qm groß. Wir sind eine vierköpfige Familie.
Gibt es für diese Kombination eine Innovationsförderung? Vielen Dank im Voraus und viele Grüße!

Herr R. bei Schemmerhofen, 21.10.2016

Holzheizung Kamin / Ofen Fördermittelberatung Fertighaus

hLLO;
Bei Holzhzg. sollte auf jeden Fall Wassertasche ( Speicherung+WW) vorsehen - ist jedoch bei Solartremie doppelt gemoppelt ?-oder meinten sie PV -Anlage
Über kfW bekommen sie generell Förderung als Eff.haus. In Form von Zuschuss oder Darl.

Güße Karl Kolleth Dipl. Bauing.
Energieexperte KfW gelistet

1 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Hallo !
ich habe diese Kombination auch schon öfter gebaut. Heizen ganz ohne fossile Brennstoffe, ohne Strom (bis auf die Pumpen).

Die BAFA fördert jedoch leider nur automatisch beschickte Holzheizungen wie Pelletheizungen. Man traut einem Menschen nicht zu, dass er einen Ofen fachgerecht betreibt.

Trotzdem würde ich mich von diesem wirklich innovativen Konzept nicht abbringen lassen.

Für Tipps zur Ausführung können Sie sich gerne an uns wenden. Es gibt doch ein paar Fehlermöglichkeiten, die Sie kennen sollten.Lesetipp: http://www.waerme-regenerativ.de/oekoligisch-heizen-mit-holz-und-sonne.html

Mit freundlichen Grüßen,
Bernd Klane
www.waerme-regenerativ.de

1 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden