So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Stromverbrauch für Elektroheizgerät

Wie viel kWh Tag-Strom sind jährlich bei einem Elektroheizgerät (Radiator) nötig, um einen 13 m² großen Raum in den kalten Monaten auf mindestens 15°C zu erwärmen?
Die Raumhöhe liegt bei 3,5 m.

Herr B. bei Lichtenfels, 07.10.2016

Elektroheizung Energieberater

Grundsätzlich ist die Frage mit den zur Verfügung stehenden Daten nicht zu beantworten.
Wenn man mal davon ausgeht, dass es sich bei dem Raum um ein Zimmer in einem Gebäude mit ungedämmten Aussenwänden handelt und dieses Zimmer eine Aussenwand und ein Fenster mit Doppelscheiben, nach Süden gelegen, hat, würden wir von einem Strombedarf von ca. 140 kWh Strom für ein Jahr ausgehen.

1 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Es ist völlig egal wie ein Raum beheizt wird, ob Gas, Öl, Elektronachtspeicher oder Pellets etc. es sind immer kWh Heizenergie. Vorher gibt es Endenergie, die am Haus ankommt. Aus dieser Endenergie wird mit einer mehr oder weniger effizienten Maschine Heizenergie gemacht. Ursprünglich steckt Primärenergie in Form von z.B. Rohöl in der Erde. Da der Bedarf an Heizenergie aber auch von der Dämmqualität des Hauses abhängig ist, kann in letzter Konsequenz erst dann die Heizlast und damit auch der Heizwärmebedarf errechnet werden, wenn die Dämmqualität der Raumumfassenden Hülle errechnet wird.

1 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden