So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Hauskauf: was muss gedämmt werden und wie lange ist dafür Zeit?

Ich habe vor ein Haus zu kaufen. Laut Energieausweis sollen das Dach gedämmt werden, Kellerdecke dämmen, neue Heizung einbauen, Dachboden dämmen und noch einiges mehr.
Muss ich alle Maßnahmen durchführen? Laut energetischen Richtlinien muss man doch innerhalb von 2 Jahren nach kauf eines Hauses energetisch sanieren, da sonst Strafen drohen. Muss ich alle Maßnahmen innerhalb der 2 Jahre durchführen?

Frau Z. bei Berlin, 28.12.2018

Dach Dämmung Architekt

Das Dach und/oder die oberste Geschossdecke müssen gedämmt werden. Die Heizung muss ausgetauscht werden, wenn die Anforderungen der EnEV nicht mehr erfüllt werden bzw. der Schornsteinfeger "meckert". Alles andere ist generell keine Pflicht, muss/sollte aber bei anderen Sanierungsmaßnahmen unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten überprüft werden. Es ist immer individuell bei jedem Haus separat zu betrachten.
Bei Bedarf kann gerne eine Objektbesichtigung erfolgen.

8 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden