So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Rückwirkende Förderung für Photovoltaikanlage?

Ich habe 2017 eine Photovoltaik Anlage für ca 15000€ auf mein Dach installieren lassen und diese Bar bezahlt, jetzt meine Frage kann ich rückwirkend noch eine Förderung erhalten?

Herr H. bei Küssaberg, 21.12.2018

Photovoltaik Dach

Da Ihre Photovoltaikanlage seit einem Jahr installiert und angemeldet ist kann keine Förderung im nachhinein beantragt werden. Sie können jedoch 1. die Anlage steuerlich abschreiben und 2. Sofern Sie die 19% MwSt. noch nicht vom Finanzamt zurückerstattet bekommen haben dies nochmals beantragen. Das sollte man mit dem Steuerberater nochmals abklären.

1 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden