So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Kann der Laderegler mit geschlossenen Batterien umgehen?

Wir haben eine Anlage PR50SB-BS (2011), nun ist der Speicher am Ende und muß ausgetauscht werden. Der Batteriehersteller fragt, vor dem Tausch, ob der eingesetzte Laderegler mit verschlossenen Batterien umgehen kann? Kann das der Wechselrichter ?

Herr W. bei Wien, 23.05.2018

Photovoltaik

Welche batterien wollen sie zukünftig einsetzen?

prinzipiell spricht überhaupt nichts gegen verschlossene batterien (wir verwenden gerne die VARTA LFD batterien, diese gasen nicht aus)

Herr W., 28.05.2018

Zur Zeit haben wir 12 Zellen 7OPzS solar.power 730 von Hoppecke die leider nicht lange gehalten haben trotz Aqua Gen Premium Top V. Nun wollen wir eine neue, wenn geht bessere Batterie. Mit dem Wechselrichter kann ich leider nur Bleiplattenbatterien verwenden. Gibt es eine Batterie von Varta die die gleiche Lsitung hat, oder sind die von Hoppecke besser geeignet ? Ich habe bei Varta keine gleich große Variante gefunden.

0 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden