So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Darf man Velux-Dachbalkon Cabrio bei denkmalgeschützten Gebäude einbauen?

Wir haben ein unter Denkmalschutz stehendes Haus von 1842 und würden nun gerne in der Oberwohnung einen Velux-Dachbalkon Cabrio für unsere Mieterin einbauen lassen. Die Dachseite geht zur Straßenseite hinaus. Geht das vom Denkmalschutz her?

Frau P. bei Syke, 19.05.2018

Fenster

Dachflächenfenster bei Denkmalgeschützen Gebäuden dieser Altersdklasse ist eher nicht erlaubt, da es früher auch keine Dachflächenfenster gab. Dementesprechend würde die Optik des Gebäudes durch ein Dachflächenfenstere deutlich verändert werden.
Ich würde empfeheln, das mit der Denkmalpflege abzusprechen.

0 Hilfreiche Antwort
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden