So funktioniert Haus&Co Frage stellen Haus&Co

Alternativen zur Nachtspeicherheizung

Welche Alternative gibt es zur Nachtspeicherheizung? Welche anderen effektiven Elektroheizungen gibt es und wie funktionieren sie?

Frau H. bei Rosdorf, 08.03.2018

Elektroheizung Energieberater
Kompetente Handwerker? Finden Sie hier. Jetzt kostenlos Angebote für Ihr Projekt einholen.

Nachtspeicherheizungen repräsentieren die Technik von gestern. Nicht selten beinhalten alte Nachtspeicheröfen Asbest. Zudem verbrauchen sie vergleichsweise viel Strom, trocknen die Luft übermäßig und wirbeln den Staub immer wieder auf.

Heute nutzt man effektive Infrarotheizungen oder deren Weiterentwicklung, Photonenheizungen. Ihre Wirkweise ist gänzlich anders als die von Nachspeicheröfen. Infrarotheizungen und Photonenheizungen arbeiten mit Strahlungswärme ähnlich wie ein Feuer oder die Sonne. Dabei unterscheiden sich Photonenheizungen von üblichen Infrarotheizungen dadurch, dass sie nochmals weniger Strom verbrauchen, frei von Elektrosmog sind, da die Strahlungswärme durch ein Magnetfeld generiert wird und keine Metallspulen verbaut sind. Außerdem ist das Strahlungsspektrum auf einen Bereich begrenzt, der biologisch förderlich und damit körperlich wohltuend ist.

Photonenheizungen stellen heute die beste Wahl unter den Elektroheizungen dar. Sie sind auf Jahrzehnte wartungsfrei, leicht über Thermostat zu regeln, einfach und ohne großen Aufwand zu installieren und bezogen auf ein Wasserheizungssystem unschlagbar günstig. Wenn der benötigte Strom aus erneuerbaren Quellen stammt - idealerweise selbst produziert wird -, ist es die ökologisch, preislich und komfortabelste Lösung bei Ersatzinstallation und Neubau.

1 Hilfreiche Antwort

Keine Antwort mehr verpassen

Jetzt den Haus&Co Newsletter abonnieren und die besten Tipps ab sofort bequem per Mail erhalten.

Ähnliche Fragen

Ihre Frage
an die Experten

Sie haben eine Frage, um die sich besser ein Experte kümmern sollte? Dann haben wir die Antwort für Sie.

Frage stellen

Ihr Wissen
ist gefragt

Sie sind Experte im Bereich Dämmung oder einem anderen Fachgebiet? Dann melden Sie sich an, um Fragen zu beantworten.

Als Experte anmelden